Schlagwort-Archive: E-Bike Schloss

E-Bike Schloss

Welches Super E-Bike Schloss um den Diebstahl zu erschweren?

Ohne E-Bike Schloss kannst du dich bereits von deinem E-Bike verabschieden. Als E-Bike Fahrer und Radfahrer habe ich von Zeit zu Zeit ein ungutes Gefühl, wenn ich mein Bike, abseits von Zuhause, abstellen muss. 2014 wurden 340.000 Fahrräder gestohlen und nur knapp 10% der Fälle werden aufgeklärt. Grund genug um dein teures E-Bike gegen Diebstahl gut zu sichern. In diesem Beitrag möchte ich dir aufzeigen, was du tun kannst um dein E-Bike mit einem Schloss besser zu sichern.

Diebe müssen lange brauchen um ein Schloss zu knacken

Das einzige was Fahrrad Diebe aufhält, ist die Zeit. Je länger sie für das Knacken des Schlosses brauchen, desto höher die Chance, dass sie vom Bike ablassen. Dabei ist es nicht nur wichtig das E-Bike abzuschliessen, sondern auch an einen festen Gegenstand anzuschliessen.

Da wir jetzt wissen, dass der Faktor Zeit eine erhebliche Rolle spielt, gehen wir darauf ein, wie wir diese Zeit so lang wie möglich machen. Ein Dieb braucht keine drei Minuten für ein Schloss. In der Regel will er dabei aber unbemerkt agieren. Also immer schön das E-Bike so öffentlich wie möglich abstellen und an einen festen Gegenstand anschliessen.

Wenn du es schaffst, dass ein Dieb länger als 3 Minuten braucht, dann hast du schon fast gewonnen. Länger hält sich kaum jemand mit dem Knacken des Schlosses auf. Danach ist das Schloss zwar sehr mitgenommen und muss ausgetauscht werden, aber das teure E-Bike steht noch an seinem Platz.

Je mehr Schlösser desto besser?

Kein Fahrradschloss ist unknackbar. Mit dem richtigen Werkzeug und der notwendigen Zeit, bekommt man jedes Schloss auf. Aber, jedes zusätzliche Schloss erhöht die Zeit, die ein Dieb für den Diebstahl braucht. Ich persönlich tendiere daher eher zu zwei Schlössern, als zu einem.

Auf die Qualität kommt es an

Wenn du dir einen Gefallen tun willst, dann schliesse dein E-Bike niemals mit einem billigen Spiralkabel-Schloss ab. Überspitzt gesagt: Das geht schon beim bloßen drauf gucken auf. Diese Schlösser werden auch scherzhaft „Geschenkbänder für Diebe“ genannt. Das zeigt schon was von der Qualität der Schlösser zu halten ist. Mit einem Bolzenschneider dauert es keine 3 Sekunden um das Schloss in zwei Teile zu zerteilen.

Unbedingt ist darauf zu achten, dass das Schloss aus speziell gehärteten Stahl ist. Damit kann man einen Dieb so lange beschäftigen, dass er Gefahr läuft entdeckt zu werden.

Video Sicherheit von Fahrradschlösser und E-Bike Schlössern

In dem Test des WDR wurden verschiedene Fahrradschlösser auf Sicherheit getestet.

Die besten Schlösser für dein E-Bike

Ich habe einige Schlösser ausprobiert und habe meine klaren Favoriten gefunden. Grundsätzlich bin ich ein Freund von mehr Sicherheit und achte nicht auf das Gewicht der Schlösser. Gerade für E-Bike Fahrer spielt das Gewicht keine große Rolle.

Das Bügelschloss ABUS Granit X Plus 54* und das Faltschloss ABUS Bordo Granit X-Plus* möchte ich dir gerne empfehlen. Beide Schlösser sind, meiner Meinung nach, nicht innerhalb von 3 Minuten mit einem Bolzenschneider zu knacken. Durch den Einsatz von zwei Schlössern, erhöht sich die Sicherheit nochmals erheblich.

Wie ich bereits geschrieben habe, ist kein Schloss der Welt komplett unknackbar. Aber mit diesen beiden Schlössern erhöhen wir den Zeitdruck auf den Dieb.